Suchmaschinenmarketing-Werkzeuge: Wie man das Ranking bei Suchen verbessert

Damit man heute in der Online-Suche gefunden wird, muss man sich schon einiges einfallen lassen. Ein wichtiger Weg zum Erfolg ist es, das so genannte Ranking, also wie weit oben in Suchmaschinen man steht, zu verbessern. Dazu gibt es einige Werkzeuge, die man kennen sollte. Wir haben einige für Sie zusammengestellt:

Schlüsselwort-Optimierung

Viele Webseitenbetreiber wissen oft gar nicht, welche die wirklich relevanten Schlüsselwörter für Sie sind und vor allem in welchen Kombinationen. Oft ist die Auswahl zu allgemein und konkurriert mit zu vielen anderen Webseiten. Deshalb ist es gut, Dienstleistungen zu benutzen, die bei der Optimierung helfen.

Schlüsselwort-Analyse

Es ist gut zu wissen, welche Schlüsselwörter man verwenden möchte aber oft sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht. Deshalb ist es gut Tools zu verwenden, die zunächst einmal die eigene Webseite durchsuchen und die häufigsten Schlüsselwörter auflisten. Nur so kann man feststellen, ob man vielleicht bislang ganz falsch gelegen hat mit seinen Keywords.

Wordzahl-Optimierung

Manchmal kann es auch zu viel des Guten sein. Dafür gibt es Programme, die nachschauen, wie oft man seine Keywords verwendet hat und ob man vielleicht zu fleissig war. Denn Suchmaschinen merken wenn man zu sehr optimiert und bestrafen das schnell.

Linktext-Optimierung7ps-marketing-ps

Gleich, ob man interne Links benutzt, ausgehende oder eingehende Links, wichtig ist der Text, mit dem diese verlinkt sind. Und wenn man viele solcher Links hat dann kann es schon mal sein, dass man gleiche oder sehr ähnliche Text hat. Mit den geeigneten Werkzeugen kann man hier Verbesserungen schaffen.

Besucheranalyse

Wenn man seine Webseiten optimiert hat, dann ist damit ein Anfang gemacht, denn selbst die besten Bemühungen können immer verbessert werden. Rankings in Suchmaschinen sind ein dynamischer Prozess, und es lohnt sich deshalb genau zu schauen, woher welche Besucher auf der Webseite kommen und – wenn sie über Suchmaschinen kommen – welche Suchbegriffe sie verwendet haben. Dann kann man diese Begriffe weiter optimieren und damit dann das Ranking weiter verbessern.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *